Veranstaltungsbild mit Datum, Uhrzeit und Titel der Veranstaltung.

„Diversität in der Clubkultur“ – Impuls und Diskussion mit djversity!

Das feministische Kollektiv aus Halle vernetzt nicht nur weibliche* DJs miteinander sondern setzt sich öffentlich für mehr Diversität und die Repräsentation von Frauen* an den Plattentellern ein. djversity! will das Selbstverständnis der Szene hinterfragen und Frauen* dazu motivieren, sich den normativen Gegebenheiten entgegenzustellen und selbst aufzulegen. Die Erreichung dieser Ziele und das Problem cis-männlicher Dominanz in der Clubkultur werden in dieser offenen Gesprächsrunde diskutiert. Deine eigenen Gedanken und Erfahrungen zum Thema sind herzlich willkommen.

Foto von Franz

Franziska Stübgen ist beruflich als „die Franz“ als selbständige Grafikerin tätig, engagiert sich bei Radio CORAX und dem hr.fleischer e.V. am Reileck. Sie schätzt Musik – besonders, wenn sie in Vinyl gepresst wurde – und mischt diese gern unter dem Namen Lea Legrand zusammen. Um nicht weiter eine von wenigen weiblichen* DJs zu sein, die in der Clubkultur von Halle präsent sind/waren, wurde sie Gründungsmitglied von djversity.
© Marlene Gawrisch

Die Veranstaltung findet als Videokonferenz über Big Blue Button statt. Die Moderation lässt dich kurz vor der Veranstaltung eintreten. Sollte das nicht klappen, lade die Seite kurz vor Beginn nochmal neu. Wende dich bei technischen Problemen an fem@sowasmitkultur.de.

Datum

Mai 11 2021
Vorbei!

Uhrzeit

15:30 - 17:00
Kategorie